Suche

Produktsicherheit & Produkthaftung

Komplexe technische Produkte bringen Sicherheitsrisiken mit sich. Wird ein Sicherheitsrisiko eines Produkts entdeckt oder hat es gar schon einen Schaden verursacht, steht für das Unternehmen nicht nur finanziell viel auf dem Spiel, vielmehr ist auch die Reputation gefährdet. Wir unterstützen Sie dabei, den Schaden in jeder Hinsicht zu minimieren.

Wir beraten Sie gerne 

bei Fragen rund um Produktsicherheit & Produkthaftung

Dr. Truiken J. Heydn

Rechtsanwältin

TCI Rechtsanwälte München

Dr. Andreas Stadler

Rechtsanwalt

TCI Rechtsanwälte München
  • Umfassende Beratung bereits vor Eintritt eines Produktsicherheitsproblems oder eines Produkthaftungsfalles.
  • Ganzheitliche Beratung unter Einbeziehung von PR-Themen, Berücksichtigung der Interessen Ihres Unternehmens und der wirtschaftlichen Faktoren.
  • Wir haben Erfahrung mit technischen Standards und Normen.
  • Wir haben umfangreiche Erfahrung bei grenzüberschreitenden Produktrückrufen und Produkthaftungsfällen in Zusammenarbeit mit ausländischen Anwälten.
  • Besondere Expertise in Produktsicherheits- und Produkthaftungsfällen, die einen komplexen technischen Hintergrund haben.
  • Wir legen Wert auf direkte Kommunikation mit Ihren Ingenieuren und Technikern.
  • Wir lernen, wie Ihre Produkte funktionieren.
  • Wir vollziehen den zugrundeliegenden technischen Sachverhalt selbst nach.
  • Wir legen besonderen Wert auf eine anschauliche Darstellung, um den technischen Sachverhalt und die entsprechenden rechtlichen Schlussfolgerungen vor Produktsicherheitsbehörden oder Gerichten darzulegen.
  • Wir erklären den Produktsicherheitsbehörden und Gerichten nicht nur mit Worten, sondern auch mit Bildern, Grafiken oder Videos den technischen Sachverhalt, um den es geht.
  • Risikomanagementberatung für Produkthaftungsfälle
  • Beratung bei der Erarbeitung von Notfallplänen
  • Vertretung Ihrer Interessen vor den Produktsicherheitsbehörden
  • Beratung bei der Koordination und Durchführung von EU- und weltweiten Produktrückrufen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Materialien für und im Zusammenhang mit Produktrückrufen (Musterbriefe, Zeitungsanzeigen, Websitegestaltung, Aushänge am Point of Sale, Pressemeldungen)
  • Beratung und Vertretung in Regressstreitigkeiten zwischen Zulieferer und Hersteller betreffend die Erstattung von Rückrufkosten
  • Prozessführung vor deutschen Gerichten
  • Führung von Mediationsverfahren im In- und Ausland (sowohl als Parteivertreter als auch als Mediator)
  • Unterstützung der Prozessführung vor ausländischen Gerichten in enger Zusammenarbeit mit ausländischen Kanzleien
  • Beratung eines Medizinproduktehändlers im Zusammenhang mit der CE-Kennzeichnung
  • Beratung und Vertretung eines US-amerikanischen Elektronikunternehmens bei der Koordination und Durchführung eines EU-weiten Produktrückrufs
  • Beratung und Vertretung eines US-amerikanischen Softwareherstellers in einer Auseinandersetzung wegen Verlusts von Daten
  • Beratung und Vertretung eines Automobilzulieferers in einer Auseinandersetzung betreffend Schadensverursachung
  • Beratung und Vertretung eines Automobilzulieferers in einer Auseinandersetzung über die Erstattung von Rückrufkosten