Urheberrecht & Medienrecht

Urheberrecht & Medienrecht

Software, Musik, Bilder, Fotos, Filme und Bücher haben gemein, dass sie urheberrechtlich geschützt sind. Die Medien, in denen solche Werke veröffentlicht werden – etwa Internet, Presseorgane und Rundfunk – unterliegen besonderen Rechtsregimen wie dem Telemediengesetz, dem Rundfunkstaatsvertrag und den Landespressegesetzen.

Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um Urheberrecht & Medienrecht

Stephan Breckheimer
Stephan Breckheimer

Rechts­an­walt, Fach­an­walt für Ur­he­ber- und Me­di­en­recht, Fachanwalt für Arbeitsrecht

TCI Rechts­an­wäl­te Mainz

Carsten Gerlach
Carsten Gerlach

Rechts­an­walt, Fach­an­walt für In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie­recht

TCI Rechts­an­wäl­te Ber­lin

Dr. Olaf Griebenow
Dr. Olaf Griebenow

Rechts­an­walt

TCI Rechts­an­wäl­te Mainz

Dr. Truiken J. Heydn
Dr. Truiken J. Heydn

Rechts­an­wäl­tin

TCI Rechts­an­wäl­te Mün­chen

Dr. Michael Karger
Dr. Michael Karger

Rechts­an­walt, Fach­an­walt für In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie­recht, Fach­an­walt für Ver­wal­tungs­recht

TCI Rechts­an­wäl­te Mün­chen

Dr. Andreas Stadler
Dr. Andreas Stadler

Rechts­an­walt

TCI Rechts­an­wäl­te Mün­chen

Christian Welkenbach
Christian Welkenbach

Rechts­an­walt, Fach­an­walt für In­for­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie­recht, Fach­an­walt für Ge­werb­li­chen Rechts­schutz

TCI Rechts­an­wäl­te Mainz

Wie arbeiten wir?
  • Prüfung der Urheberrechtsschutzfähigkeit von Werken, insbesondere von Fotos, Film, Software, und deren Nachweis im Streitfall
  • Unterstützung und Beratung hinsichtlich eines bestmöglichen Schutzumfangs von Werken und umgesetzten Ideen
  • Durchsetzung urheberrechtlicher Ansprüche (Unterlassung, Auskunft, Schadensersatz) gegen Verletzer
  • Abwehrberatung, um die Geltendmachung urheberrechtlicher Ansprüche von vornherein zu vermeiden oder den Schaden zu minimieren
  • Schnelle Erstellung und Einreichung von Abmahnungen, Anträgen auf Erlass einer einstweiligen Verfügung und Schutzschriften
  • Kompetente und dezidierte Erstellung von Lizenzverträgen
  • Prüfung von Internetauftritten, Internetforen, Rundfunkangeboten, Werbung und Presseveröffentlichungen auf Einhaltung der rechtlichen Anforderungen wie ImpressumspflichtDatenschutzWettbewerbsrecht und Presserecht
  • Prüfung von möglichen  Verletzungen des Allgemeinen Persönlichkeitsrechts
  • Durchsetzung von Unterlassungs-, Gegendarstellungs- und Berichtigungsansprüchen im Presse- und Äußerungsrecht
  • Prüfung von möglichen Verletzungen des Rechts am eigenen Bild und Durchsetzung möglicher Ansprüche
  • Prüfung und Beratung in Bezug auf Kampagnenverträge, Testimonialverträge und Mitwirkungsverträge für diverse TV-Formate 
Was zeichnet uns aus?
  • Langjährige Erfahrung und häufige Beratung in allen Bereichen des Urheber- und Medienrechts
  • Kenntnis der Praxis als Autoren ,ehemalige Softwareprogrammierer, Journalisten und Fotografen
  • Häufiges Auftreten vor den auf Urheberrecht spezialisierten Kammern der zuständigen Landgerichte
Was können wir für Sie tun?
  • Prüfung von Werken und Internetauftritten vor deren Veröffentlichung, um das Risiko von rechtlichen Angriffen zu minimieren
  • Im Falle einer Verletzung Ihrer Rechte durch Dritte: Abmahnung, Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung, Klage, Zwangsvollstreckungsmaßnahmen
  • Im Falle eines Angriffs auf Sie: Abwehrschreiben, Schutzschriften, Prozessführung, Verhandlungen mit der Gegenseite
  • Überprüfung und Freigabe von Internetauftritten
  • Urheber- und medienrechtliche Prüfung neuer Publikationsorgane und Geschäftskonzepte.
  • Unterstützung der Prozessführung vor ausländischen Gerichten in enger Zusammenarbeit mit ausländischen Kanzleien
Welche Erfahrungen haben wir?
  • Vertretung von Fotografen in zahlreichen einstweiligen Verfügungsverfahren und Klageverfahren wegen gewerblicher unberechtigter Fotoverwertungen
  • Vertretung von Fotomodellen in einstweiligen Verfügungsverfahren und Klageverfahren wegen Verletzung des Rechts am eigenen Bild
  • Vertretung von Softwareherstellern in einstweiligen Verfügungsverfahren wegen Urheberrechtsverletzungen durch unbefugte Veröffentlichungen, Vervielfältigungen, Anbieten zum Download etc. von Software
  • Vertretung von Betreibern von Internetforen wegen rechtswidriger Foreneinträge sowie Vertretung von Betroffenen wegen rechtswidriger Äußerungen in Foren
  • Abwehr von Ansprüchen wegen angeblich rechtswidriger E-Mail-Werbung gegenüber einem Unternehmenskunden
  • Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen von Unternehmen wegen unzutreffender Presseberichterstattung sowie wegen abwertender Äußerungen im Internet
  • Vertretung betroffener Politiker bei der gerichtlichen Durchsetzung von Gegendarstellungs-, Unterlassungs- und Berichtigungsansprüchen wegen unzutreffender Presseberichtserstattung
  • Rechtliche Überprüfung und Freigabe zahlreicher Internetauftritte
  • Erstellung von ImpressumsangabenDatenschutzhinweisenHaftungsregelungen und Nutzungsbedingungen für Internetauftritte
  • Vertretung eines Musikproduzenten in einer gerichtlichen Auseinandersetzung mit einem bekannten Musiker
  • Twitter
  • LinkedIn